• Sicheres Buchen durch SSL Verschlüsselung
    • Viele Partner mit über 90 Jahren Erfahrung
    • Großes Angebot in mehr als 20 Ländern
    • Kostenlose Hotline & Buchung
    • 0800 - 511 8000
    • Außerhalb Deutschlands
    • +49 (0)421 - 167 630 58

13 Ferienwohnungen & Ferienhäuser im Spreewald


Ferienwohnungen im Spreewald: Mehr als nur Gurken

Wer beim Spreewald nur an Gurken denkt, der sollte schleunigst seinen nächsten Urlaub hier verbringen, denn kaum eine andere Region Deutschlands bietet diese kulturelle und landschaftliche Vielfalt.

Obwohl der Spreewald ganz in der Nähe des vibrierenden Berlin liegt, finden Sie hier die Ruhe, die Sie sich nur erträumen können. Der Spreewald bietet Frieden und unverbaute Natur bis zum Abwinken. Das wohl charakteristischste am Spreewald sind Tausende Wasserwege, die diesen Ort zu einem Paradies bedrohter Pflanzen- und Tierarten machen. Diese idyllische Wasserwelt, die Sie am besten mit einem Kanu erkunden, bietet zahlreiche magische, versteckte Orte. Verbringen Sie Ihren nächsten Urlaub in einer unserer traumhaften Ferienwohnungen in Lübben oder Lübbenau und verbinden Sie Komfort mit abwechslungsreicher Natur.

Der Spreewald bietet seine ganz eigenen Traditionen und Rituale, die Sorben haben diese Region stark geprägt. Heute leben in Brandenburg und Sachsen noch etwa 60.000 Sorben. Die Spreewaldbewohner nennen ihre Sprache wendisch. In den kleinen Dörfern, die sich durch den ganzen Spreewald ziehen, können Sie immer noch sorbisch hören und die Jahrhunderte alten Traditionen miterleben.

Für Aktivurlauber bietet der Spreewald die perfekte Abwechslung ob zu Fuß, mit dem Rad oder auf dem Wasserweg können Sie diesen besonderen Teil Deutschlands sportlich kennen lernen. Wenn Sie dann doch etwas Entspannung brauchen, dann lassen Sie sich doch in einem der traditionsreichen Holzkähne durch die magischen Wasserwege fahren. Dort entdecken Sie eine Vielzahl seltener Tier- und Pflanzenarten. Dank dieses Reichtums bedrohter Spezies gehört der Spreewald seit 1991 zum UNESCO-Biosphärenreservat.

Und wer die Spreewaldgurke dennoch nicht missen möchte, der begibt sich auf den 250 km langen Gurkenradweg und erkundet den Ursprung dieser regionalen Berühmtheit. Die Spreewaldgurke ist außerdem nicht nur außerordentlich lecker, sondern verfügt auch über eine lange Tradition. Schon Theodor Fontane schwärmte in den 1870er Jahren, bei seinen Wanderungen durch die Mark Brandenburg, von dieser Delikatesse.

Information