Liebe Besucher,
Ferienwohnungen.com hat Urlaub - wir empfehlen Ihnen stattdessen das Portal
Traum-Ferienwohnungen. Dort finden Sie eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern.

Über 50.000 Ferienhäuser & Ferienwohnungen online mieten

Urlaub am Meer

Urlaub an der Ostsee – Von Steilküsten bis Dünenlandschaften

Urlaub an der Ostsee – Von Steilküsten bis Dünenlandschaften

Eine der beliebtesten Reiseregionen ist sowohl für Deutsche als auch für Urlaubsgäste aus anderen Staaten die Ostsee. Ein Grund hierfür ist sicherlich die üppige Vegetation sowie traumhafte Strände und Steilküsten, die sich rund um das Ostseeufer ausbreiten.

Wer in Schleswig-Holstein mit dem Rad von der Lübecker Bucht bis zur Flensburger Förde entlang der Küste will, muss sich auf viele Berg- und Talfahrten einstellen. Nicht umsonst wird die Landschaft zwischen Lübeck und Kiel „Holsteinische Schweiz“ genannt. Zwischen Wismar, Rostock, Stralsund und Greifswald finden sich immer wieder endlose Natursandstrände an famosen Steilhängen. Wälder wechseln mit Wiesen ab, Seen, Bauernhöfe und weitläufige Felder bestimmen das Landschaftsbild. Auf der Insel Rügen, deren Kreidefelsen von weit her weiß leuchten, liegt der Nationalpark Jasmund – neben dem Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft der einzige der in Deutschland gelegenen Ostsee. weiterlesen »

An der Grenze zu Polen liegt die Ostseeinsel Usedom. Hier verlockt ein 42 Kilometer langer Sandstrand zu ausgedehnten Strandspaziergängen. Sowohl Rügen als auch Usedom sind mit dem Festland verbunden, sodass Sie mit dem Auto oder dem Rad problemlos auf die Insel fahren können. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte an der Ostsee anzeigen
Urlaub an der Belgischen Küste - Das belgische Tor zum Meer

Urlaub an der Belgischen Küste - Das belgische Tor zum Meer

Das belgische Westflandern besitzt neben einem kurzen Küstenabschnitt in der Provinz Antwerpen die einzige Küstenlinie aller Provinzen im belgischen Königreich. Die etwas über 70 Kilometer lange belgische Küste weist zahlreiche sehenswerte Badeorte auf, die alle ihren eigenen Charme haben, so dass ein Urlaub in ganz Westflandern aus mehreren Gründen lohnend ist.

Die Kusttram, ein Überbleibsel des Überlandnetzes einer belgischen Straßenbahngesellschaft, verbindet dabei alle Badeorte von De Panne bis in den Norden nach Knokke und stellt die längste Straßenbahnlinie der Welt dar. Über die Kusttram erreichen Sie so auch die „Königin der Seebäder“, die Hafenstadt Ostende, die die Sommerresidenz der Königsfamilie beheimatet. Die quirligen Ecken, malerischen Gassen und über 200 Restaurants besitzen so ein besonderes Ansehen bei den Besuchern der Region. weiterlesen »

Ein weiterer Küstenort in an der belgischen Küste ist De Haan. Belle-Epoque-Villen, Ferienhäuser im Landhausstil und eine alte gotische Hallenkirche aus dem 13. beziehungsweise 14. Jahrhundert, laden zu einem besonderen Erlebnis ein. Die bewaldeten Dünenlandschaften, Wassersportmöglichkeiten und ausgedehnte Spaziergänge runden einen Besuch in Den Haan gekonnt ab. Beliebt ist außerdem Brügge, Hauptstadt Westflanderns und kulturelles sowie touristisches Zentrum. Das mittelalterliche Stadtbild wird maßgeblich von der St. Salvator Kathedrale aus dem 9. Jahrhundert, den zahlreichen Reien genannten Kanälen und den Pflasterstraßen sowie Altbauten geprägt. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte an der Belgischen Küste anzeigen
Urlaub an der Nordsee - Dünen, Strand & Wellen

Urlaub an der Nordsee - Dünen, Strand & Wellen

Kilometerlange Sandstrände, faszinierende Dünenlandschaften, Wattwanderungen und Nordseekrabben – so sieht ein Urlaub an der Nordsee aus.

Die Ostfriesischen Inseln Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog und Wangerooge können Sie während der Ebbe sogar zu Fuß vom Festland durch das Watt erreichen. Das Wattenmeer gehört nicht umsonst seit 2009 zum UNESCO-Weltkulturerbe, nirgendwo sonst auf der Welt hat sich ein so einmaliges Ökosystem ausgebildet. Haben Sie den Weg auf eine der Inseln durch das Watt gefunden, dann gönnen Sie sich erst mal einen regionalen Kruiden (Kräuterschnaps) oder einen Tee mit Kluntjes (Kandis) und viel Sahne. weiterlesen »

Spazieren Sie an den Stränden entlang und beobachten Sie den langsamen Wechsel der Gezeiten. Ob ein Familiensommerurlaub mit Baden und Sonnen in einem Ferienhaus auf Föhr direkt am Meer, ein romantisches Wochenende in einer Ferienwohnung in St. Peter-Ording oder ein Luxusaufenthalt auf der Promi-Insel Sylt, die Deutsche Nordsee bietet für jeden Geschmack und Geldbeutel das richtige Urlaubsziel. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte an der Nordsee anzeigen

Urlaub am See

Urlaub am Wörthersee – Erholung und unberührte Naturlandschaften

Urlaub am Wörthersee – Erholung und unberührte Naturlandschaften

Der Wörthersee ist der größte See von Kärnten und der wärmste See der Alpen. Ihn umgeben die Orte Klagenfurt, Krumpendorf, Maria Wörth, Pörtschach, Velden, Techelsberg und Reifmitz. Klagenfurt ist das kulturelle Zentrum am Wörthersee, hier wird der Ingeborg-Bachmann-Preis jedes Jahr verliehen und die besten Kritiker und Autoren der Welt treffen sich um diese wichtige Literaturauszeichnung entgegen zunehmen. In all den Orten rund um den Wörthersee findet sich noch immer die einmalige und gut erhaltene Bade- und Bootshausarchitektur.

Landschaftlich bietet der Wörthersee in Kärnten traumhafte Becken, Halbinseln und Inseln, wie zum Beispiel Kapuzinerinsel und Blumeninsel, die sich hervorragend für einen Tagesausflug eignen. Entdecken Sie dort die herrlichen Sandbänke und traumhaften Badestellen. Der Wörthersee ist vor allem im Sommer ein Paradies für Wassersportler und kleine und große Badegäste. Dank der Nähe zu Italien und Slowenien, erwarten Sie hier fast mediterrane Temperaturen. weiterlesen »

Aber auch ein Winterurlaub am Wörthersee lohnt sich, wenn der See gefriert und die Landschaft vom Schnee bedeckt ist, dann lässt es sich prima in einem der unzähligen Thermalbädern entspannen. Wenn Sie es lieber aktiv mögen, dann bietet die umliegende Bergwelt unzählige Pisten auf denen Skifahrer auf Ihre Kosten kommen. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte am Wörthersee anzeigen
Urlaub am Gardasee - der größte, schönste & vielseitigste See Italiens

Urlaub am Gardasee - der größte, schönste & vielseitigste See Italiens

Der Gardasee ist der größte See Italiens, er liegt weit im Norden des Landes und ist umringt von landschaftlicher Vielfalt. Der Gardasee ist dreigeteilt: Das nördliche Ende des Sees gehört zum Trentino, das Westufer zur Lombardei und das Ostufer zu Venetien.

Der Norden des Gardasees ist eingefasst von den steilen Felsen der Alpenregion. Der höchste Berg an dieser Stelle ist der Monte Baldo, der aufgrund seiner einzigartigen Vegetation der Region zu dem Namen „Garten Europas“ verholfen hat. Im Naturpark Brescianer Alpen und in der Region Garda Trentino finden Wanderfreunde und Kletterliebhaber zahlreiche Wege und Möglichkeiten, ihre Leidenschaft auszuleben. Die nördliche Gardaseeregion ist durch nahezu stetigen Wind geradezu ideal zum Surfen und Segeln geeignet. weiterlesen »

Der südliche Teil des Gardasees ist weitaus breiter. Hier säumen die Uferregion auch längst nicht mehr die brüsken Felsen der Alpen, sondern die sanften Hügel von Wein und Olivenhainen laden ein, dieses Gebiet mit dem Rad zu erkunden. Besonders zu empfehlen sind Ferienwohnungen in Manerba del Garda. Dieses malerische Plätzchen ist vor allem wegen seiner traumhaften Strände bekannt. Von einer alten Burgruine aus, der "Rocca di Manerba", kann man an klaren Tagen fast den ganzen See überblicken. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte am Gardasee anzeigen
Urlaub am Bodensee – Deutschlands sonniger Süden

Urlaub am Bodensee – Deutschlands sonniger Süden

Der Bodensee - eine der schönsten Gegenden Deutschlands. Neidvoll blickt das ganze Land auf die Region am Vier-Länder-Eck, in der immer dann die Sonne scheint, wenn der Rest der Republik im Regen versinkt. Idyllisch am Alpenvorland gelegen, umfasst der Bodensee zwei, über den sogenannten Seerhein miteinander verbundene Seen: Zusammen bilden Unter- und Obersee flächenmäßig den drittgrößten See Mitteleuropas. Das Klima in dieser Region ist mild und gerade im Sommer erreichen die Temperaturen gerne einmal Rekordniveau.

Highlight eines jeden Bodensee-Urlaubs sind Ausflüge zur Blumeninsel Mainau, dem Rheinfall, sowie den Pfahlbauten. Mainau gilt als wahrer Besuchermagnet und verzeichnet jährlich über 1 Million Besucher. Zu jeder Jahreszeit lassen sich hier farbenprächtige Blumenmeere bestaunen. Das inmitten der Insel gelegene Barockschloss vermittelt traditionelles Flair vergangener Zeiten. weiterlesen »

Konstanz, die größte Stadt am Bodensee, lädt mit vielen Kultur- und Freizeitangeboten zum Verweilen ein. Das Stadttheater beispielsweise schaut zurück auf eine 400-jährige Tradition und ist damit die älteste, dauerhaft bespielte Bühne Deutschlands. Auch ein Besuch in Bregenz, der Kulturhauptstadt der Bodenseeregion, lohnt sich. Insbesondere für den aktiven Urlauber geeignet, lädt der Bodensee-Radwanderweg zu einer Radtour rund um den Bodensee und damit quer durch Deutschland, Österreich und die Schweiz ein. Entdecken Sie auf einer Strecke von 300 km die Schönheit der Natur hautnah und machen Sie Ihren Urlaub zu einem ganz besonderen Erlebnis! weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte am Bodensee anzeigen

Urlaub in den Bergen

Urlaub in Südtirol - Der Berg ruft!

Urlaub in Südtirol - Der Berg ruft!

Was wissen Sie über Südtirol? Wenn Sie bereits da waren, haben sie bestimmt schon die wundervolle Landschaft dieser Bergregion genossen. Vielleicht waren Sie Skifahren in den Dolomiten und haben sich auf einer der vielen tollen Bergpisten ausgepowert. Oder waren Sie wandern im Meraner Land, in den Dolomiten, am Reschensee oder entlang des Pragser Wildsees?

Das Antholzertal wartet im Frühling mit blühenden Wiesen und dichten Wäldern auf - wohin das Auge auch blickt: Natur pur. Ein Paradies für Wanderurlaub und Naturliebhaber. Sie sind eher der Wintersportler und bevorzugen das Skifahren? Egal ob Sie gemächlich und ohne viel Action die Pisten entlang fahren wollen, oder den Nervenkitzel an steilen Abfahrten suchen - Südtirol bietet Ihnen beides: Die Trametsch ist mit 9 km Länge die längste Piste Südtirols. weiterlesen »

Sie befindet sich im Skigebiet Plose/Brixen im Eisacktal und erfordert mit ihren zahlreichen Kurven ein hohes Maß an Technik und gute Kondition. Aber eine Abfahrt lohnt - schon allein der Ausblick über die Dolomiten ist ein Urlaubserlebnis der ganz besonderen Art, das Sie so schnell nicht vergessen werden. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in Südtirol anzeigen
Urlaub im Allgäu - Märchenhaft und doch bodenständig

Urlaub im Allgäu - Märchenhaft und doch bodenständig

Das Allgäu streckt sich vom oberen Schwabenländle in Baden-Württemberg durch Bayern bis an die Grenze zu Österreich. Landschaftlich ist dieser Landstrich mehr als nur reizvoll. Zum Teil ist er malerisch, gelegentlich märchenhaft und manche nennen ihn sogar kitschig – doch vor allem ist er abwechslungsreich. Das Allgäu kann man getrost zu jeder Jahreszeit bereisen. Im Winter finden sie in den Allgäuer Alpen interessante Skipisten sowie Rodelbahnen. Der bekannteste Ort ist sicherlich Oberstdorf, die südlichste Gemeinde Deutschlands und einer der Austragungsorte der Vierschanzentournee.

Zudem werden in diesem friedvollen Ort verschiedene winterliche Nachtevents angeboten, wie Rodeln im Fackelschein oder Schneeschuhlaufen bei Vollmond, was dieser Jahreszeit noch mal zu einer ganz besonderen Faszination verhilft. Im Sommer lassen sich die gleichen Wege hervorragend bewandern und selbstverständlich auch erklettern. Zu den Top Sehenswürdigkeiten gehört natürlich das Schloss Neuschwanstein. Oberhalb von Hohenschwangau bei Füssen thront es wie im Märchen vor dem Hintergrund der Bergwelt. weiterlesen »

Nicht weniger beeindruckend ist das gegenüber von Schloss Neuschwanstein liegende Schloss Hohenschwangau. Es sind nicht nur die monumentalen Bauwerke, die einen Besuch hier lohnend machen. Es ist der Einklang, mit dem die Allgäuer Baukunst und die Allgäuer Natur verschmelzen. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte im Allgäu anzeigen
Urlaub im Bayerischen Wald – Grüß Gott

Urlaub im Bayerischen Wald – Grüß Gott

An der Grenze zu Tschechien liegt der Bayerische Wald - mit seiner malerischen Natur, seinen eigenen Bräuchen, seinen urigen Bewohnern und seiner schmackhaften Küche. Der Bayerische Wald ist ein Mittelgebirge, das sich über etwa 100 Kilometer entlang der Grenze zu Tschechien erstreckt. Hier können Wanderfreunde ausgedehnte Erkundungstouren entlang eines gepflegten Wegnetzes unternehmen und die landschaftliche Vielfalt sowie die ungestörte Natur auf sich wirken lassen.

Wer an alten Brauchtümern interessiert ist, stößt im Bayerischen Wald auf so einige interessante Feste und Rituale. So können Sie etwa an der Christkindlwallfahrt teilnehmen, die jährlich am 3. Adventssonntag stattfindet. Sie läutet das Brauchtum im Winter ein. In St. Englmar findet jedes Jahr am Pfingstmontag Englmari-Suchen-Schauspiel statt, welches an den Eremiten Englmar erinnern soll. weiterlesen »

Nicht zuletzt ist der Bayerische Wald für seine ganz eigenen kulinarischen Besonderheiten bekannt. So können Sie sich beispielsweise nach ausgedehnten Wanderungen oder Streifzügen durch die zahlreichen kulturellen Highlights eine Brotzeit gönnen. Zur Brotzeit gehört das Bier fast schon dazu. Zum Bier vielleicht ein Radisalat oder eine Weißwurst mit einer Brezn. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte im Bayerischen Wald anzeigen

Beliebte Reiseländer

Urlaub in Deutschland – Vielfalt pur!

Urlaub in Deutschland – Vielfalt pur!

Wer denkt, ein Urlaub in Deutschland sei langweilig, hat dieses Land noch nicht wirklich entdeckt. Egal ob ein Strandurlaub an der Nordsee oder Ostsee, ein Wanderurlaub im Harz, eine Radtour durch das Weserbergland oder ein Aktivurlaub in der deutschen Alpenregion - Deutschland bietet eine Vielzahl an Möglichkeiten.

Wer im Urlaub die Natur sucht, ist vor allem im Osten Deutschlands gut aufgehoben. Hier sind die Wälder noch wild und urwüchsig. Gegenden wie das Elbsandsteingebirge in der Nähe von Dresden oder der Nationalpark Jasmund sind für Naturliebhaber ein unbedingtes Muss. Doch auch der Schwarzwald oder Bayerische Wald sind landschaftliche Schmuckstücke. Insgesamt gibt es 14 Nationalparks in Deutschland, mit einer Gesamtfläche von 1.029.496 ha. weiterlesen »

Auf Städtereisen nach Berlin, Hamburg, Köln oder München können Urlauber eine ganze Menge entdecken. Diese Städte bieten ein breites kulturelles Angebot, ein buntes Nachtprogramm sowie vielseitige Shoppingmöglichkeiten. Doch auch kleinere Städte wie Leipzig oder Lübeck locken mit ihrem Charme. Hier geht es nicht ganz so hektisch zu wie in den Millionenstädten, doch Sehenswürdigkeiten und kulturelle Schätze gibt es auch hier reichlich zu erkunden. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in Deutschland anzeigen
Urlaub in den Niederlanden - Strand, Tulpen, Käse und mehr

Urlaub in den Niederlanden - Strand, Tulpen, Käse und mehr

Besonders Mitte bis Ende April erblüht die Niederlande in farbenprächtiger Schönheit, denn dann ist Tulpenzeit. Die leuchtenden Tulpenfelder sind der Inbegriff niederländischer Landidylle, vor allem, wenn inmitten der bunten Vielfalt eine Windmühle langsam ihre Flügel dreht.

Ein weiteres beliebtes Urlaubsziel ist das IJsselmeer, ehemals eine Meeresbucht mit Salzwasser ist es heute ein Süßwassersee. Entstanden ist das IJsselmeer 1932 durch den Bau des Abschlussdeichs, über den heute eine Autobahn führt. Das IJsselmeer ist ein beliebtes Ausflugsziel und besonders für Segler und Seglerinnen attraktiv. weiterlesen »

Natürlich locken auch die niederländischen Städte. Schon Groningen, unweit der deutschen Grenze, lockt nicht nur mit Coffeeshops, sondern bietet auch malerische Grachten, gemütliche Hausboote und die impulsgebende niederländische Architektur, deren Bauten maßgeblich die Architekten des 20. Jahrhunderts beeinflusst haben. Das Zentrum Amsterdams mit schmalen Gassen entlang breiter Grachten, vielen krummen Klinkerhäusern, bunten Cafés und belebten Märkten ist nicht nur für junge Leute ein beliebtes Ferienziel. Zumal unweit von Amsterdam die schönsten und längsten Strände des niederländischen Küstengebietes liegen. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in den Niederlanden anzeigen
Urlaub in Österreich - Wintersport und Wiener Walzer

Urlaub in Österreich - Wintersport und Wiener Walzer

Ob Skiurlaub in Tirol oder eine Städtereise, Österreich bietet für jedes Alter und jeden Geschmack den perfekten Urlaub. Österreich verbindet den Charme und die Schönheit der Vergangenheit mit einer gemütlich urbanen Szene. Erleben Sie das Nachtleben der Großstädte, erkunden Sie die vielen kleinen Galerien und wundern Sie sich nicht, wenn in einem traditionellen Wiener Caféhaus gegen Abend Elektro-Beats die Straßen beleben.

Sie mögen es doch lieber klassischer? Gar kein Problem, erkunden Sie das Wien des 18. und 19. Jahrhunderts und erleben Sie dieselbe Inspiration, die hier schon Beethoven, Mozart, Schubert und die Strauß-Dynastie zu einigen der besten Musiker der Welt machte. Besuchen Sie die Staatsoper oder die Wiener Philharmoniker und wandeln Sie tagsüber durch die vielen Lustgärten der Stadt. weiterlesen »

Reisen Sie im Frühjahr oder Herbst in das wunderschöne Tirol, erklimmen Sie die Ötztaler Alpen und erleben Sie die Welt von oben. Lernen Sie das ländliche Österreich in einem der vielen traditionellen und rustikalen Ferienhäuser kennen. Garantierte weiße Weihnachten? Gehen Sie auf Nummer sicher und besuchen Sie das Mekka des Wintersports. Ob in Voralberg, Tirol, der Steiermark oder Kärnten, in den Wintermonaten scheint ganz Österreich nur auf der Piste zu sein. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in Österreich anzeigen
Urlaub in Italien: Verdi, Vespa, Vatikan

Urlaub in Italien: Verdi, Vespa, Vatikan

Das alles inmitten malerischer Natur, die alles bietet von traumhaften Skigebieten bis hin zu märchenhaften Traumstränden? Dann besuchen Sie Italien, Europas kniehohen Stiefel, wo sich nicht nur der Papst, sondern auch Urlaubsgäste wohlfühlen!

Reisen Sie durch die Toskana und entdecken Sie die Renaissance, erkunden Sie Florenz ganz bequem zu Fuß und staunen Sie über die Kulturschätze, denen Sie hier an jeder Ecke begegnen. Die Liste der Sehenswürdigkeiten allein in Florenz ist lang. Italien verfügt bisher über 44 Orte, die zum Weltkulturerbe gehören, das ist mehr als jedes andere Land auf der Welt. Auch wenn die Zeiten der Caput Mundi (Welthauptstadt) vorbei sind, so ist Rom immer noch einer der erstaunlichsten Orte dieser Welt. Mieten Sie sich eine luxuriöse Ferienwohnung in Rom und genießen Sie die Aussicht auf die alten und neuen Monumente der Stadt. weiterlesen »

Neben den imposanten Städten sollten Sie die ländlicheren Regionen Italiens nicht vergessen. Wandern Sie in den Dolomiten, entspannen Sie in einer Ferienwohnung am Gardasee oder besuchen Sie die zahlreichen wunderschönen Küstenstädte der Riviera oder Sria oder verbringen Sie einen Badeurlaub auf Sardinien oder Sizilien. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in Italien anzeigen
Urlaub in Dänemark - Von der dänischen Südsee bis Skagen

Urlaub in Dänemark - Von der dänischen Südsee bis Skagen

Für einen entspannten Ferienhausurlaub gibt es wohl kein besseres Reiseland als Dänemark. Jütland macht etwa 70 % der dänischen Fläche aus, dort leben aber nur 40 % der Einwohner, sodass die Gegend ländlich geprägt und dünn besiedelt ist. Die beliebtesten Urlaubsorte Jütlands liegen an der Nordsee, der endlose Strand und die schöne Dünenlandschaft machen Ferienwohnungen und Ferienhäuser dort so beliebt. Doch es gibt in Jütland noch mehr zu entdecken. Wenn Sie sich für ein Ferienhaus in Skagen entscheiden, haben Sie zwar die weiteste Anreise, können aber zwei verschiedene Meere sehen: An der Nordspitze Jütlands fließen Skagerrak und Kattegat zusammen.

Gleich nördlich von Sylt liegen die Inseln Rømø, Mandø und Fanø, die nicht nur wegen der kurzen Anreise bei deutschen Urlaubern sehr beliebt sind. Die Inseln verwöhnen ihre Gäste mit breiten Sandstränden und vielen schönen Ferienhäusern, so dass Sie dort perfekt vom Stress des Alltags abschalten können. weiterlesen »

Die beiden größten dänischen Inseln sind Seeland und Fünen. Auf Seeland liegt Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen, das zugleich das Zentrum der Öresund-Region ist. Mit über 2 Millionen Einwohnern ist Seeland deutlich dichter besiedelt als der Rest des Landes und besitzt zahlreiche Attraktionen. Nicht nur wegen der Kleinen Meerjungfrau ist Kopenhagen eine Reise wert, auch die Kreidefelsen von Stevns Klint, Schloss Helsingör und der Dom von Roskilde sind berühmt. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in Dänemark anzeigen
Urlaub in Frankreich – das Land für Romantiker und Genießer!

Urlaub in Frankreich – das Land für Romantiker und Genießer!

Beliebt sind Städtereise nach Paris – die Stadt der Liebe. Spaziergänge an der Seine, einen Café au lait in einem quirligen Bistro genießen, von der Aussichtsplattform des Eiffelturm einen tollen Blick über die Stadt genießen oder das Lächeln der Mona Lisa im Louvre bestaunen – Frankreichs Hauptstadt hat einiges zu bieten. Mit einer gemütlichen Ferienwohnung in Paris sind Sie mitten im Großstadtgeschehen.

Die Mittelmeerküste lockt mit strahlend blauen Wasser, herrlichen Strände und viel Sonne. Besonders die französische Riviera oder die Côte d'Azur bieten sich für einen erholsamen Ferienhausurlaub an. Die Pyrenäen sind zu jeder Jahreszeit eine Reise wert, ob ein Wanderurlaub im Sommer oder ein Skiurlaub im Winter. Bekannte Skigebiete sind Grenoble und Albertville, wo auch schon die Olympischen Spiele stattfanden. Die Atlantikküste ist etwas rauer als das Mittelmeer, aber nicht weniger schön. Bei Wasserratten ist die Region für gute Wellen und den Wind bekannt. Aber auch die Provence sollten Sie nicht vergessen – von Juli bis September, wenn der Lavendel blüht, erstrahlt die ganze Region in harmonischen Lila-Tönen. weiterlesen »

Baguette, Camembert, Merlot und Chardonnay – Frankreich ist ebenfalls für seine kulinarischen Spezialitäten bekannt. Neben Italien ist Frankreich der zweitgrößte Weinproduzent der Welt. Bekannte Weinanbaugebiete sind Burgund, Bordeaux oder die Champagne. weniger anzeigen «

Alle Unterkünfte in Frankreich anzeigen

Ferienwohnungen & Ferienhäuser jetzt online mieten von privat

Urlaub gehört für viele zu der schönsten Zeit im Jahr. Wenn Sie den Alltag hinter sich lassen möchten, sind Ferienwohnungen und Ferienhäuser ideal. Entdecken Sie bei unserem Partner Traum-Ferienwohnungen eine große Auswahl an Ferienunterkünften. Wählen Sie Ihr Reiseziel und mieten Sie jetzt online Ihre Ferienunterkunft von privat!

Dort finden Sie garantiert passende Unterkünfte für einen Strandurlaub an der Ostsee, am Mittelmeer oder am Atlantik. Lauschen Sie der Brandung auf Sylt, genießen Sie bei einem Urlaub auf Kreta die Sonne oder relaxen Sie im Strandkorb an der Nordsee.

Sie lieben die Berge? Unser Partner Traum-Ferienwohnungen bietet Ihnen eine große Auswahl an Ferienwohnungen und Chalets in den Alpen für einen Wander- oder Skiurlaub in Österreich oder der Schweiz. Gipfelstürmer werden mit einem fantastischen Ausblick belohnt.

Sie wollen sich im Urlaub auf dem Land erholen? Dann empfehlen wir ein Ferienhaus am See in Schweden, eine komfortable Ferienwohnung an der Müritz oder ein Ferienhaus in der Bretagne.

Auch für eine aufregende Städtereise finden Sie bei Traum-Ferienwohnungen.de passende Ferienwohnungen und Apartments. Schon bald können Sie am Kolosseum einen Espresso trinken, durchs Brandenburger Tor schlendern oder eine Oper in Wien besuchen.

Schauen Sie sich jetzt um, der Urlaub Ihrer Träume ist nur noch wenige Klicks entfernt!